Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Onlineshop, Bestellungen, Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen der Bestellungen in unserem Onlineshop werden die IP-Adresse und der Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist grundsätzlich nicht vorgesehen, es sei denn es besteht dazu eine gesetzliche Verpflichtung (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) oder es ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder Sie geben uns hierfür eine Erlaubnis.

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden um ihnen Auswahl, Bestellung, Bezahlung und Zustellung der von ihnen gewählten Produkte möglich zu machen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Es werden auch Vertrags- und Zahlungsdaten verarbeitet. Betroffen sind unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner.

Im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Onlineshops mit Kundenservice, Auftragsannahme, Abrechnung und Versand werden Daten zur Erbringung dieser Vertragsleistungen verarbeitet. Grundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) sowie c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO.

Gegenüber Dritten werden Ihre Daten nur im Rahmen des Versands, der Bezahlung oder zum Zweck der gesetzlich erlaubten Kommunikation mit Rechtsvertretung oder Behörden zugänglich gemacht. In Drittländern werden die Daten nur dann verarbeitet, wenn es zur Erfüllung des Vertrages notwendig ist.

Die Daten der Nutzer werden nach 6 Monaten oder nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung und vergleichbarer Pflichten gelöscht, außer es besteht eine Aufbewahrungspflicht von 7 Jahren aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO). Im Fall einer rechtlichen Verpflichtung werden die Daten so lange es erforderlich ist archiviert..

Unser Auftritt in Sozialen Medien
Um Interessenten oder potentielle Kunden über unsere Leistungen zu informieren, sind wir online in Sozialen Netzwerken vertreten. Bei Verwendung dieser Netzwerke gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Link zu Facebook
Auf unserer Website gibt es einen Link zu unseren Facebook Auftritt.
Anbieter: Facebook Ireland Ltd., 4 Gand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Impressum / unsere Kontaktdaten:

MAXX WERBEMITTEL

Bea Fogarasi

Hießbergergasse 30 /C
Purkersdorf 3002

Email: bea@maxxbusinessgroup.com
+ 43 676 64 05 271
office@maxxbusinessgroup.com

ATU 69719067